5. Dezember 2016

Kanal-TV Untersuchung

Der prüfende Blick in den Kanal

Kamera zur Inspektion, nimmt Video vom Kanal aufKamera zum Kanäle untersuchen, Dichtheitsprüfung in München

Die Prüfung von Kanälen und Rohrleitungen mit einer Kamera ist Teil der Dichtheitsprüfung. Bei der professionellen Kanal-TV-Untersuchung werden mittels modernster und ferngesteuerter Kameras Kanalsysteme und Rohre optisch überprüft und die Abwasserkanäle und -leitungen einer professionellen Zustandsbewertung unterzogen. Wir setzen die Technik unter anderen vor der Kanalsanierung ein, um uns einen Überblick über mögliche Schäden zu verschaffen.

Gründe für eine Kanal-TV Untersuchung können sein:

  • Funktionserhaltung der Kanalsysteme
  • Gesetzliche Anforderungen an den Entwässerungsnetzbetreiber
  • Ermittlung von Abflussstörungen
  • Wertermittlung (Entwässerungssysteme stellen ein Vermögen dar)
  • Einsatz der Kameratechnik in Produktionsstraßen (Störungsermittlung)

Neben der Kanal-TV Untersuchung wird die Dichtheitsprüfung, d.h. das Einpressen von Wasser oder Luft, genutzt, um feinste Schäden an Rohr und Kanal festzustellen.

Wir sind für Sie im gesamten Münchner Stadtgebiet und in der Region tätig. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn es um die Kanalprüfung geht oder der Abfluss verstopft ist!