5. Dezember 2016

Rohrreinigung in München – schnell & kompetent

Abfluss oder Rohr verstopft? Notdienst: ☎ 0800 / 10 30 123

  • Rohrreinigung - Wir kommen auch im Notfall

Rohrreinigung für München: Unser Abfluss Notdienst ist unschlagbar

Sie suchen einen Fachbetrieb für die zuverlässige Rohrreinigung in München und Bayern? SANI BLITZ ist mit seinem Abfluss Notdienst zur Stelle, wenn es einmal schnell gehen muss. So passiert es nicht selten, dass ein Rohr verstopft ist. Dann ist guter Rat teuer.

Bleiben Sie ruhig und greifen Sie zum Telefon. Wählen Sie die Nummer von SANI BLITZ aus München und lassen Sie sich helfen, wenn der Abfluss in Bad oder Küche verstopft ist. Mit unserem kompetenten  Abfluss Notdienst garantieren wir Soforthilfe. In nur wenigen Minuten sind wir vor Ort und beheben die Ursachen.
Dabei beseitigen wir die Ursachen und führen eine fachgerechte Rohrreinigung durch, damit das Wasser wieder abfließen kann.

Doch was sind die Ursachen für eine Rohrverstopfung? Gründe hierfür können vielfältig sein.

Die häufigsten Ursachen für Rohrverstopfung

Wer einmal miterlebt hat, wenn der Abfluss verstopft ist, kennt die Abläufe bei einer Rohrreinigung. In München beheben wir das Problem mit unserem Notdienst: schnell, erfahren und zuverlässig. Doch wie kann es zu einer Verstopfung des Abflussrohrs kommen? Wir als zuverlässiger Ansprechpartner für Rohrreinigung in München haben Ihnen folgend die häufigsten Gründe für Rohrverstopfung zusammengefasst.

a.) Feuchttücher

Feuchttücher sind besonders heimtückisch und häufig der Grund, weshalb wir als Fachmann für Rohrreinigung von Kunden in München gerufen werden. Die Tücher bestehen aus reißfesten Vliesen und lösen sich beim Spülen nicht auf. Kaum sind sie in der Toilette gelandet, bleiben sie in Rohrbögen liegen und verhaken sich an Kanten und Verkrustungen.
Das größte Problem: Bei jedem Toilettengang werden weitere Feuchttücher in den Abfluss geworfen, die sich aneinanderheften und so regelrechte Zöpfe bilden. Werfen Sie Feuchttücher daher nicht in den Abfluss, sondern besser in den Mülleimer. Eine Rohrreinigung bei Verstopfung ist in der Regel kostenintensiv.

b.) Speisereste und Speiseabfälle

Speiseabfälle gehören nicht in den Abfluss, sondern in den Bioeimer oder auf den Kompost. Dennoch erleben wir es immer wieder, dass unsere Kunden aus München eine Rohrreinigung veranlassen, weil Speisereste die Toilette verstopft haben. Nahrung klumpt gern zusammen und bleibt in Rohrbögen liegen. Heften sich immer mehr Abfälle aneinander, bildet sich eine regelrechte Blockade, die Wasser anstauen lässt. Kann eine Saugglocke den Stau nicht beseitigen, muss ein Fachmann her. In diesem Fall kann der SANI BLITZ Notdienst für München mit einer fachgerechten Rohrreinigung helfen.

c.) Küchenfette

Einer DER Gründe für Abfluss- und Rohrverstopfung sind Küchenfette. Diese werden meist in heißem, flüssigem Zustand in den Abfluss gegossen. Dort angekommen, lagern sie sich im Rohr ab und verändern dabei ihre Konsistenz. So werden aus flüssigem Butterfett schnell feste Rückstände. Wird demnach häufig flüssiges Tier- und Pflanzenfett in die Toilette gegossen, riskiert man ziemlich schnell eine Rohrverstopfung.
Auch hier sind wir mit einer professionellen Rohrreinigung für Kunden in München zur Stelle. Diese ist jedoch aufwendig und teuer. Entsorgen Sie daher flüssige Fette mit dem Hausmüll.

d.) Hygieneabfälle

Mit unserem zuverlässigen Notdienst und der damit verbundenen Rohrreinigung für Kunden in München und Bayernstellen wir immer häufiger fest, dass das Rohr von Betroffenen durch Hygieneabfälle verstopft wird.
So scheuen immer mehr Mieter und Hauseigentümer nicht davor, Dinge in den Abfluss zu werfen, die dort eigentlich nicht hingehören. Darunter befinden sich Windeln, Slipeinlagen oder Tampons. Deren Kunststoffbestandteile lösen sich während des Spülvorgangs nicht auf und können so ganze Rohrnetze verstopfen. Da kann nur unser Rohrreinigungsservice für München und Umgebung helfen. Eine umfassende Abflussreinigung ist in diesem Falle unentbehrlich.

e.) Sonstige Gründe

Natürlich kann eine Rohrverstopfung auch andere Ursachen haben. So haben wir auch schon die Erfahrung gemacht, dass

– Rohrbrüche
– Verlegefehler im Rohrnetz
– Bauschutt und Bauabfälle
– Wurzeleinwüchse

dafür sorgen können, dass Wasser nicht mehr im Rohr ablaufen kann. Auch hier ist ein Spezialist gefragt. In Sachen Rohrreinigungsservice sind wir im Raum München zur Stelle. Sprechen Sie uns daher unbedingt an, wenn Sie von unserer Rohrreinigung Gebrauch machen wollen und eine Abflussreinigung benötigen.

Mein Abfluss ist verstopft – Was soll ich tun?

Die Rohrreinigung ist ein schwieriges Handwerk. Ist der Abfluss oder ein Rohr verstopft, sollten Sie daher besser nicht versuchen, die Verstopfung in Eigenregie zu beseitigen. Hilfe verspricht in diesem Falle der Rohrreinigungs Notdienst der SANI BLITZ GMBH aus München! Ganz gleich, ob ein verstopfter Abfluss oder eine überlaufende Toilette – unsere Rohrreinigung ist 24 Stunden am Tag in ganz Bayern für Sie da.

Rufen Sie uns an! Wir helfen Ihnen mit erfahrenem Know-how. Am Telefon teilen wir Ihnen mit, was Sie selbst tun können, bis die Experten sich selbst ein Bild machen können. Sind wir vor Ort eingetroffen, erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, was unser Rohrreinigungsservice für München und Umgebung umfasst, damit die Rohrverstopfung beseitigt werden kann. Sollten Sie Fragen zum Service haben, lassen Sie es uns wissen. Als Ihr Partner für effektive Rohrreinigung im Raum München sind wir für Sie da. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie unsere Leistungen kennenlernen und unseren Service nutzen wollen.

Rohrreinigungsservice in München durch geschulte Fachkräfte

Alle unsere Techniker und Monteure sind bestens ausgebildet und verfügen über langjährige Erfahrung in der Rohrreinigung. In der Regel weiß unser Mitarbeiter schon bevor er das Werkzeug auspackt, wo Ihr Problem liegt und wie es behoben wird. Professionell und sauber wird das Objekt demontiert und die Verstopfung beseitigt. Für die Reinigung gibt es verschiedene Möglichkeiten – elektromechanisch oder hydromechanisch – in jedem Fall verfügen unsere Techniker in ganz Bayern über modernstes Equipment zur Beseitigung Ihres Problems.

Wir reinigen verstopfte Abflüsse und helfen, neue Verstopfungen zu vermeiden

Nachhaltigkeit: Unser Monteure und Rohrreiniger werden Sie stets fundiert beraten, durch welche Maßnahmen Sie mittel- bis langfristig die Gefahr von neuen Rohrverstopfungen reduzieren können. Oft genügt ein nur geringer Mehraufwand, um das Rohr perfekt auszufräsen und alle Ablagerungen zu beseitigen. Vielleicht ist eine HD-Spülung notwendig oder eine Kanal-TV-Untersuchung kann Klarheit schaffen.

Gern informieren wir Sie über alle Leistungen, die wir anbieten, wie z.B. unsere Dichtheitsprüfungen von Rohren oder die umfangreiche Kanalreinigung. Der Techniker wird Ihnen auch erklären, woher die Verstopfung normalerweise kommt und wie Sie vermeiden, dass Abfluss und Rohr verstopfen.
Vertrauen Sie unserer Kompetenz auf dem Gebiet der Abflussreinigung in München und nutzen Sie den Service unseres 24h Abfluss Notdienstes. Letztere versichert Ihnen eine 24 Stunden Erreichbarkeit. Das bedeutet, dass wir mit unserem Abfluss Notdienst sofort zur Stelle sind, wenn Sie eine Rohrreinigung benötigen.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Rohrreinigung (FAQ):

Rohrreinigung selbst durchführen?

Kleinere Rohrreinigungen können durchaus selbst durchgeführt werden, wobei hier die mechanische Rohrreinigung bevorzugt werden sollte., beispielsweise mithilfe einer Rohrreinigungsspirale.

Die chemische Rohrreinigung sollte nur als letztes Mittel und nicht zu oft angewandt werden. Gründe hierfür wären vor allem die Gefährlichkeit der Inhaltsstoffe für die Umwelt & Anwender. Diese sind scharf ätzend und belasten das Abwasser, wie auch Schleimhäute bei der Einatmung.

Wichtig ist hier vor allem zu wissen, dass es bei den meisten chemischen Rohrreinigern bei der Anwendung zu einer extremen Hitzebelastung der Rohre kommt. Je nach Rohrmaterial und Alter des Rohres kann es zu einer Überbelastung kommen, welche im schlimmsten Fall zum Platzen/Brechen des Rohres führt.

Wichtige Informationen zur Fehlervermeidung bei einer Rohrreinigung

Vermieter will Rohrreinigung nicht bezahlen. Was tun?

Hier ist klar zu unterscheiden, ob die Rohrreinigung mit Vorsatz bzw. durch Fahrlässigkeit des Mieters verschuldet wurde. Ist dies nicht der Fall, was vor allem auf Verstopfungen innerhalb des häuslichen Fallrohrsystems zutrifft, so ist der Vermieter in der Pflicht. Ist nicht eindeutig, wer für die Verstopfung verantwortlich ist, so bleiben die Kosten ebenfalls beim Vermieter.

Genauere Informationen zum Thema in unserem Ratgeber

Kosten einer Rohrreinigung?

Die Kosten einer Rohrreinigung werden pro Meter berechnet und sind abhängig von der Rohrleitungsart (Stich-, Fall-, Grundleitung) und vom Arbeitsaufwand. Über die Kosten lassen sich pauschal keine Aussagen treffen, da dies je nach Fall sehr verschieden ausfallen kann.

Folgende Punkte spielen bei der Berechnung eine Rolle:

  • Wo befindet sich die Verstopfung? Wird der Bereich ohne weiteres erreicht oder sind weitere Arbeiten notwendig?
  • Welcher Reinigungsmethode muss angewandt werden? Welche Arbeitsmittel sind zur Rohrreinigung nötig?
  • Wie hoch ist der Zeitaufwand?
  • Welcher Aufwand wird betrieben zur Lösung der Verstopfung
  • Feiertage, Wochenenden und Notdienste können ebenfalls höhere Kosten zur Folge haben

Wie lang ist die Dauer einer Rohrreinigung?

Die Dauer der Rohrreinigung kann je nach Umfang sehr unterschiedlich ausfallen. Sind keine weiterführenden Maßnahmen oder der Einsatz von Spezialwerkzeug notwendig, kann der Einsatz im besten Fall nach wenigen Minuten abgeschlossen werden.

Ist dies nicht der Fall, beispielsweise durch nicht sofortiges Erreichen der Verstopfung, kann es durch den Einsatz von Spezialwerkzeug zu einem höheren Zeitaufwand kommen. Wie hoch lässt sich hier nur von Fall zu Fall einschätzen.